Navigation
Folge mir auf:
Mitglieder Online
Gäste Online: 3

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 1,331
Neuestes Mitglied: apuguvifo
Biographie
Auf den ersten Blick verlief Tosch s Karriere ganz normal, wie die der meisten anderen DJ s auch.
Erste Schritte auf privaten Parties, dann die ersten Angebote bei mobilen Discotheken und folglich kam irgendwann der erste Resident-Job in einer schweizer Discothek. Einige Wettbewerbe, wie die Veranstaltung AUDIOCULTURE in Freiburg oder die MICROWAVE, bei denen junge Talente gesucht wurden, gehörten ebenfalls zu den ersten Sprungbrettern.

Doch dann kam es erstmal ganz anders. Im Alter von 23 Jahren bekam Tosch die Chance im Discotheken-Management mitzuarbeiten und zwar genau in der Discothek, in der er seinen ersten Resident-Job absolvierte.
Tosch quittierte seinen normalen Job, machte sich selbständig und begann die Discothek Chateau in der Schweiz zu managen. Neben Künstler-Buchungen, Werbung und Getränkeabrechnungen war nicht mehr viel Platz für DJ-ing; dennoch behielt er die Tätigkeit bei. Nachdem ein Jahr später der Geschäftsführer aus Altersgründen seinen Posten freigab wurde dieser durch Tosch besetzt.

Highlights:
-Black Touch Friday (etablierte Eventreihe / Black Music)
-Kingshouse (Sprungbrett für ANTOINE, MR. DA NOS, SIR COLIN)
-Starhouse
-So Chic (angesagteste und prämierte Party / Schweiz 2005)

Bereits ein weiteres Jahr später war die Herausforderung keine mehr und Tosch wechselte in die ARENA / THAL, damals die erfolgreichste und grösste Partylocation der Schweiz. Hier verbrachte er drei Jahre im Management, bevor er zur Discotheken-Gruppe KOLOSSEUM nach Linz wechselte, was auch gleichzeitig seine letzte Station im Bereich Geschäftsführung werden sollte.

Während der Zeit im Management lernte der Süddeutsche alle Stars und Sternchen der Szene kennen und so war es nicht weiter verwunderlich, dass sich daraus einige fruchtbare Beziehungen ergaben, z. B. die Freundschaft zu DJs@WORK, mit denen Tosch dann auch im Jahre 2002 seine erste Single veröffentlichte.

Seit dieser Zeit hat sich das Musikbusiness enorm verändert, doch TOSCH ist immer sehr erfolgreich dabei. Mit nunmehr 300 Single-Veröffentlichungen und mehr als 600 Compilations, auf denen seine Tracks zu hören sind, gehört TOSCH seit seinem ersten Clubhit im Jahre 2006 zu den hoch dotierten und angesehenen Künstlern, die aus Deutschland stammen.
Neben -Lost in Love 2006- , -Somewhere over the Rainbow 2k11- und -The One- -die kommerzielleren Tracks- gab es zahlreiche weitere Clubhits und Smasher, die es in die Playlisten der ganz Großen Star-DJs schafften,
z.B. spielte PAUL VAN DYK wochenlang den Clubhit -Happy II- in seiner Radioshow, den TOSCH zusammen mit der Band SONIC MONKEY aus Australien produzierte und sehr erfolgreich beim legendären belgischen Label BONZAIMUSIC veröffentlichte. Sogar MTV Australia nahm den Titel in die Rotation auf.
Auch ABOVE & BEYOND, MANUEL LE SAUX oder YVES DERUYTER fanden großen Gefallen an den Tracks aus dem Hause TOSCH und bauten sie in ihre Sets mit ein.

Langsam und stetig baute sich TOSCH so einen Bekanntheitsgrad und einen Namen auf, der es bis heute immer wieder in die Playlisten der aktuellen Superstars schafft und/oder die großen Label-Deals, wie z. B. KONTOR, DOSORDIE, A45, VACAU REC., TAC MUSIC, LEFT REC., PROTOCOL, TRAFFIC RECORDS, WATER MUSIC, UNIVERSAL, SONY BMG, MINDBLOWING (SWE), LNG (AUS), ToCo Asia, ToCo Int., LA CHAPELLE (CAN), KHB, ECSTASY REC (INDIA) erhält.



2012 dann die erste No. 1

2012 , Platz 1 / USA (Electro & Dance Charts), mit Maid of Orleans (Joan of Arc),
2012 , Platz 9 / UK (BDC Charts), mit Makes your Heart pumpin
2013 , Platz 1 / GER (WDC-Charts) und ESP (Radio) , mit Fantasme III
2014 , Platz 1 / USA (Electro), mit Fat Drop (Alex del la South RMX)
2014 , Platz 1 / Sales Charts (GER) und WDC-Charts (GER), mit No No
2014 , Platz 1 / WDC Top 50 (GER), mit EDM Part 1
2014 , Platz 1 / WDC Top 50 (GER), mit Shooter
2015 , Platz 1 / WDC Top 50 (GER), RadioCharts (ESP),
Platz 2 / Slovenia, Top 10 Poland mit Aloha Heja He
2015 , Platz 4 / Dance Charts (GER), mit Are you ready

Auch nach mehr als einem Jahrzehnt scheint der Horizont noch nicht erreicht zu sein.
Seit 2011 (Somewhere over the Rainbow 2k11) schaffte JEDER Titel von TOSCH den Einstieg in sämtliche Dance-Charts in Deutschland, der Schweiz und Österreich; teilweise sogar in den USA, England und Belgien. Auch aktuell sind wieder mehrere Titel von TOSCH in den Playlisten von solch namhaften DJ s, wie MARTIN GARRIX, DYRO, JONAS STEUR, HARDWELL, DEORRO, etc.
Buchungen aus der Ukraine, Italien und Frankreich stehen ebenso an, wie Anfragen aus England, der Schweiz oder Österreich und jede Menge Interviews und Zeitungsartikel, wie auf
www.facebook.com/tosch.cc zu sehen.

Unter anderem mag der Erfolg daran liegen, dass TOSCH immer wieder frische Ideen aufgreift, sich nie nach irgendwelchen Novums richtet, schon gar nicht nach Richtlinien produziert und einfach auf treibende Ohrwurmtracks steht. Aber es liegt auch an TOSCH s Horizont: Schon als Geschäftsführer von Discotheken, bis heute als Produzent und DJ war ihm Kreativität und Innovation sehr wichtig. Genauso oft wie er alleine arbeitete, suchte er auch die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern; erwähnenswert sind dabei:
SEAN FINN, ANDY DUGUID, SONIC MONKEY, PIT BAILAY, DJ SAKIN, SUNLOVERZ, JONAS STEUR, MR.SAM, SCOTT ATTRILL, NIA NABI, MICHAELA DANNER, SCOTTY, u.v.m.

Heute, 2015, gehört zum DJ, Producer und Remixer TOSCH auch noch eine kleine Firma, namens TOSCH MUSIC (Lizenzierungen, Label) und TOSCH MUSIC PUBLISHING (Verlag).
Künstler aus der ganzen Welt vertrauen ihre Tracks der Erfahrung von TOSCH an und wissen ihre Kreativität dort in guten Händen. Sogar ein Buch (Cindy Blum „Mein Wald“) wurde bereits durch TMP veröffentlicht.

Und ganz nebenbei und mit einem kleinen Team von Leuten war und ist TOSCH auch wieder im Management von Discotheken tätig; neben Businessplänen, Beratungen und Präsentationen, werden Konzepte und Veranstaltungen erstellt; aktuell: ISCHGL (Trofana / Arena & Champagner Club)

2015 könnte das Jahr des TOSCH werden, denn schon gleich zu Beginn steht einen neue Single an. Sie erscheint, wie könnte es anders sein, bei A 45 / KONTOR NEW MEDIA und wird sich sehr schnell in die Gehörgänge eines Jeden fressen.
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Ereignisse
<< Juni 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Keine Ereignisse.

Fotogalerie
Music Publishing
Copyright © 2014
Design by PHPfusionStyle.com
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2017 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
Deutsche Übersetzung durch PHP-Fusion Support